Die Unterschiede zwischen Legierungen und Composites

Legierungen und Composites Auf der Oberfläche, Legierungen und Composites haben mindestens einen großen gemein. Legierung und Verbundwerkstoffen bestehen sowohl aus einer Mischung aus mindestens zwei Komponenten. Legierungen und Composites sind auch ähnlich, sie andere Eigenschaften als die Eigenschaften der Materialien, die verwendet werden weisen, um sie zu machen.

Jedoch, Wenn Sie ein wenig tiefer schauen, Sie werden feststellen, dass Legierungen und Composites tatsächlich sehr verschieden von einander sind. Werfen wir einen genaueren Blick auf was die beiden trennt durch die Analyse der Unterschiede zwischen Legierungen und composites.

Was ist eine Legierung?

Legierungen und Composites Eine Legierung ist eine Mischung aus mindestens zwei Elementen mit einem dieser Elemente wird ein Metall. Legierungen kommen in Solid und Lösung Formen. Diese Legierungen, die nur zwei Elemente enthalten sind binären Legierungen genannt., während diejenigen, die enthalten sind drei Elemente ternäre Legierungen bezeichnet.. Die Menge eines bestimmten Elements innerhalb einer Legierung wird normalerweise mit einem Prozentsatz attached to it. in Masse gemessen..

Legierungen werden aus verschiedenen Elementen erstellt, um die Qualitäten, die in typischer Weise mit ihnen verbunden zu verbessern. Wenn Sie zwei oder mehr Elemente mischen, Sie erhalten eine Legierung, die aus den Eigenschaften der Elemente nutzt. Da Legierungen immer mindestens ein Metall-Komponente enthalten, Sie haben oft metallische Eigenschaften. Jedoch, ein großer Vorteil der Verwendung von Legierungen ist, dass sie nicht die gleichen Eigenschaften wie die Metallelemente in Ihnen. Zum Beispiel, Sie werden feststellen, dass Legierungen nicht einen bestimmten Schmelzpunkt. Es gibt eine Vielzahl von Schmelzpunkte zuteilt verbunden, Je nachdem, welche Elemente in Ihnen.

Beispiele für Legierungen

Es gibt viele Beispiele von Legierungen. Einer der Legierungen-vs. Verbundwerkstoffedie gebräuchlichsten ist Stahl. Stahl besteht in der Regel aus einer Mischung aus Eisen und Kohlenstoff, Deshalb ist Stahl deutlich stärker als Eisen allein. Stahl kann auch auf unterschiedliche Weise hergestellt werden. In einigen Fällen, nur Eisen und Kohlenstoff werden verwendet, um es zu machen, aber es gibt andere Elemente wie Wolfram, Mangan, und Chrom, die auch hinzugefügt werden können. Durch die Veränderung der Mischung verwenden Sie bei der Erstellung eine Legierung wie Stahl, Sie können seine Härte und Duktilität zusätzlich zu ihren anderen Eigenschaften ändern..

Ein weiteres gutes Beispiel einer Legierung ist Messing. Messing ist eine Legierung, die aus Kupfer und Zink besteht. Kupfer und Zink sind beide große Elemente in ihrem eigenen Recht, Messing hat sich als haltbarer als Kupfer und schöner als Zink. Es ist in erster Linie warum eine Legierung wie es existiert. Viele Unternehmen haben festgestellt, dass, durch Verwendung von Legierungen, Sie können das Look And Feel aus vielen verschiedenen Elementen effektiv bearbeiten..

Was ist ein Verbund?

Verbundwerkstoffe Vs LegierungenZusammengesetzt ist, ähnlich wie eine Legierung, eine Kombination aus mindestens zwei oder mehr Komponenten. Jedoch, während eine Legierung immer eine Metall drin enthält, ein Verbund muss keines Metall in seiner Mischung enthalten. Die Komponenten im Verbund sind auch immer chemisch und physikalisch voneinander unterscheiden. Diese Materialien sind gemeinhin als Ausgangswerkstoffe.

Es gibt zwei verschiedene Arten der einzelnen Materialien, aus denen sich ein Verbund. Sie sind bekannt als Matrix und Verstärkung Materialien. Das Matrixmaterial innerhalb eines zusammengesetzten dient in der Regel das Verstärkungsmaterial in einem Verbund zu unterstützen. Dies führt zu einem Verbund, der stärker ist als die ursprünglichen Komponenten auf eigene Faust wäre. Jedoch, Trotz der Interaktion zwischen den beiden konstituierenden Materialien, Sie bleiben wegen ihrer chemischen und physikalischen Unterschiede getrennt in der fertigen Mischung.

Beispiele für Composites

Verbundwerkstoffe können Materialien enthalten, die entweder synthetisch oder natürlich vorkommenden sind. Ein Beispiel für eine natürliche Zusammensetzung ist Holz. Es enthält eine Kombination aus Zellulosefasern und lignin. Beton wird in der Regel zitiert als Beispiel eines zusammengesetzten sowie. Kann man die verschiedenen Elemente, die darin enthaltenen, da diese Elemente wirklich mischen nicht zusammen, um ein neues Material erstellen.

Dies zeigt, dass einer der anderen großen Unterschiede zwischen Legierungen und composites. Während der größte Unterschied zwischen den beiden natürlich das Fehlen von Metall in Verbundwerkstoffen ist, die Zusammensetzung der Legierungen und Composites ist auch sehr unterschiedlich. Legierungen können entweder homogen oder heterogen Mischungen werden., Verbundwerkstoffe sind immer heterogen und werden nie bilden eine homogene Mischung.

Wie belegt, Legierungen und Composites haben einige Gemeinsamkeiten, aber in den meisten Fällen, Sie sind völlig verschieden. Adler-Legierungen ist spezialisiert auf Vertrieb Legierungen für Unternehmen in verschiedenen Branchen, einschließlich der chemischen, industrielle, und Luftfahrtindustrie. Wir arbeiten auch mit denen in Produktion und Technik und haben Sie mehr als drei Jahrzehnte Erfahrung mit dem Erstellen von Legierungen. Wenn Sie möchten, nutzen Sie unsere konkurrenzfähigen Preise und erfahren mehr über die Legierungen haben wir auf Lager, kontaktieren Sie uns heute.